Startseite | über mich | Qigong | Tai Chi Chuan | Angebote | Aktuelles Programm | meine Praxis | Kontakt | Links


Qigong
Die Pflege des Lebens

Qigong ist eine sanfte Methode zur Gesunderhaltung und Harmonisierung des ganzen Menschen  und ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Die  hochentwickelten  Gesundheitsübungen stärken Körper und Geist gleichermaßen und  beschränken sich nicht auf die  Beseitigung der Symptome. Sie umfassen Heilgymnastik, Atmung und Meditation in einem und können im Stehen, Sitzen und Liegen ausgeführt werden.
Qigong ist ein Vorläufer des Tai Chi Chuan und geht bis ins 2. Jahrtausend vor Chr. zurück. Bei regelmäßigem Üben, wird die Lebenskraft "Chi (Qi)" zum Fließen gebracht und damit werden  die Selbstheilungskräfte von Körper und Geist aktiviert.

Tai Chi Chuan und Qigong dienen der Gesundheitsvorsorge und können in jedem Alter ausgeübt werden. Es bedeutet Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Dabei ist eine körperliche Verausgabung nicht erforderlich.

Sommerfeste
Tai Chi Chuan und Qigong


    

   
 

   

  
 


 

Hui Chun Gong beim Regionalen Tai Chi und Qigong Treffen in Aschaffenburg: